30.04.2020

Verabschiedung light im Gemeinderat

Gleich fünf Gemeinderatsmitglieder durfte der 1.Bürgermeister Anton Kölbl (CSU) in Eschenlohe verabschieden. Bei der letzten Gemeinderatssitzung, die derzeit aufgrund von Corona in der Turnhalle der Grundschule stattfinden, gab es eine „Verabschiedung light“, so Kölbl. Offiziell überreichte er den ausscheidenden Gemeinderäten Markus Stahr, Bernhard Mangold und Dr. Martin Hofmeister für jeweils 6 Jahre, sowie Hubert Wörle für 12 Jahre und Brigitte Mangold-Rößler für 24 Jahre ihre Urkunden und sprach seinen Dank für die gute Zusammenarbeit für den Ort aus.

Gerne hätte der Bürgermeister den Abschied feierlicher gestaltet, aber die Pandemie gibt Einschränkungen vor. Aber sobald Feierlichkeiten wieder gestattet werden, versprach der Amtschef diese nachzuholen. Frau Brigitte Mangold-Rößler dankte er noch ganz besonders, in ihrer 24-jährigen Amtszeit durfte sie in der vergangenen Amtsperiode das 2.Bürgermeisteramt ausfüllen. Zur Erinnerung hat ihr der Bürgermeister einen Zeitungsartikel, mit einem Bericht über ihre Arbeit und ihr Leben ausgedruckt und gerahmt, der sie immer an ihre vorbildliche Tätigkeit erinnern soll.

Achtung!
Um die Bilder in voller Auflösung und ohne Wasserzeichen herunterladen zu können, müssen Sie sich nur kurz oben im Menü einmalig registrieren. Nach einer Bestätigungsmail können Sie sich einloggen und die Bilder aussuchen. Den Downloadlink erhalten Sie dann per Email.

Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.557 MB

Verwendungszweck




zurück zu den Beiträgen