04.05.2020

Flammenmeer vernichtet Energiegewinnungsanlage – Großbrand bei Reichersbeuern

Es war mitten in der Nacht zum Montag, als kurz vor Vier Uhr die Sirenen ertönten und die Einsatzkräfte aus ihren Betten gerissen wurden. Schon von weitem war der Feuerschein und die enorme Rauchentwicklung zu sehen. Als die Einsatzkräfte an der Einsatzstelle, eine Industrieanlage zwischen Greiling und Reichersbeuern im Landkreis Bad Tölz ankamen, bestätigte sich der Vollbrand der kompletten Energiegewinnungsanlage samt Lagerhallen.

Schnell ließen sie über die Leitstelle weitere Feuerwehren aus dem ganzen Landkreis nachalarmieren. Über hundert ehrenamtliche Einsatzkräfte der Feuerwehren aus der Umgebung kämpften gegen das Flammeninferno. Viel zu retten gab es nicht mehr, die Flammen griffen auf die Lagerhallen, welche voll mit Hackschnitzel gefüllt waren über. Auch das Gebäude für die Energiegewinnung, samt Maschinen fiel den Flammen zum Opfer.

Mittels Greif-Bagger wurden die Außenfassaden der Lagerhallen eingerissen und entfernt. So konnten die Floriansjünger an den Brand gelangen und ablöschen. Keine leichte Arbeit, immer wieder flammten die Brandherde erneut auf. Das kleingehäckselte Holz, was zur Energiegewinnung dient brannte samt Halle lichterloh.

Mit schwerem Atemschutz und Drehleitern rückten sie dem Flammenmeer entgegen. Da die Anlage etwas von den Ortschaften entfernt liegt, musste das Löschwasser aus einem Teich und einem Bach mittels Pumpen entnommen und zur Einsatzstelle gepumpt werden. Wie es zu diesem verheerenden Großbrand kommen konnte und wie hoch der Schaden letztendlich beziffert wird, muss nun die Kriminalpolizei ermitteln. Der Einsatz wird noch bis Montagnachmittag andauern.

https://www.merkur.de/lokales/bad-toelz/reichersbeuern-ort101185/reichersbeuern-bayern-feuer-flammen-inferno-industrieanlage-brand-feuerwehr-ursache-13748585.html

Pressemitteilung der Polizei:
Brand zweier Lagerhallen in Reichersbeuern
REICHERSBEUERN, Lkr. BAD TÖLZ-WOLFRATSHAUSEN. In den frühen Morgenstunden des 4. Mai 2020 brach auf einem Firmengelände in Reichersbeuern ein Großbrand aus. Zahlreiche Rettungs- und Einsatzkräfte sind nach wie vor im Einsatz. Der Sachschaden dürfte nach ersten Einschätzungen in die Millionen gehen. Nun ermitteln Beamte der Kriminalpolizei Weilheim zur Brandursache.

Gegen 03:40 Uhr wurde über Notruf der Brand zweier Lagerhallen auf dem Gelände einer Firma im Engen-Gasteig-Weg in Reichersbeuern mitgeteilt. Ein Großaufgebot an Polizei-, Rettungs- und Einsatzkräften wurde zum Brandort entsandt. Bei deren Eintreffen standen bereits zwei Lagerhallen für Hackschnitzel zur gewerblichen Stromgewinnung in Vollbrand. Die Löscharbeiten dauern zur Stunde noch an.

Der Kriminaldauerdienst der Kripo Weilheim übernahm umgehend die Ermittlungen, aktuell sind auch Beamte der Spurensicherung vor Ort. Derzeit können noch keinerlei Aussagen über die Brandursache getroffen werden, Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung liegen jedoch bislang nicht vor. Die Schadenshöhe dürfte nach einer ersten Einschätzung in die Millionenhöhe gehen.


Achtung!
Um die Bilder in voller Auflösung und ohne Wasserzeichen herunterladen zu können, müssen Sie sich nur kurz oben im Menü einmalig registrieren. Nach einer Bestätigungsmail können Sie sich einloggen und die Bilder aussuchen. Den Downloadlink erhalten Sie dann per Email.

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.31 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.407 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.373 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.382 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.417 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.379 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.338 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.353 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.22 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.304 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.354 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.36 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.329 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.267 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.392 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.497 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.296 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.373 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.277 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.331 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.218 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.42 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.406 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.349 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.295 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.252 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.346 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.421 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.349 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.38 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.428 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.412 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.383 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.564 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.299 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.346 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.255 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.386 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.376 MB

Auflösung: 1920 x 1090
Größe: 0.391 MB

Größe: 479.59 MB

Verwendungszweck




zurück zu den Beiträgen