25.05.2020

Aquaplaning auf der A95 – Octavia kracht in Schutzplanke

Gegen 13:25Uhr fuhr ein Mann mit seinem grauen Skoda Octavia die A95 in Fahrtrichtung Norden. Höhe dem Ortsteil Zell bei Großweil kam der Kombi auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und krachte daraufhin frontal in die rechte Schutzplanke. Andere Verkehrsteilnehmer konnten dem verunfallten Fahrzeug aber noch rechtzeitig ausweichen.

Zwischen dem rechten Fahrstreifen und der Standspur kam das Unfallfahrzeug letztendlich zum Stehen. Die Feuerwehren aus Großweil und Murnau eilten an die Einsatzstelle. Diese mussten die Unfallstelle absichern und die Fahrbahn reinigen. Auch die ausgelaufenen Betriebsstoffe mussten aufgefangen und beseitigt werden. Mit dem Rettungswagen wurde der leichtverletzte Mann in ein Krankenhaus gebracht.

Die ehrenamtlichen Floriansjünger konnten schon nach kurzer Zeit die linke Fahrspur wieder für den Verkehr freigeben. Der Schaden am Fahrzeug sowie an der Schutzplanke liegt nach ersten Angaben bei rund 25.000€. Um 15:00Uhr wurde auch der rechte Fahrstreifen wieder freigegeben.

Fotos Copyright: Dominik Bartl
Achtung!
Um die Bilder in voller Auflösung und ohne Wasserzeichen herunterladen zu können, müssen Sie sich nur kurz oben im Menü einmalig registrieren. Nach einer Bestätigungsmail können Sie sich einloggen und die Bilder aussuchen. Den Downloadlink erhalten Sie dann per Email.

Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.526 MB

Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.722 MB

Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.553 MB

Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.728 MB

Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.543 MB

Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.692 MB

Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.911 MB

Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.254 MB

Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.933 MB

Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.543 MB

Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.312 MB

Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.819 MB

Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.268 MB

Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.592 MB

Verwendungszweck




zurück zu den Beiträgen