16.06.2020

Verkehrspolizei Weilheim gefordert – Porsche verunfallt auf A95

Ein Münchner befuhr mit seinem schwarzen Porsche Panamera gegen 13:50Uhr die A95 in Fahrtrichtung Murnau. Zwischen Sindelsdorf und Murnau, Höhe dem Ortsteil Zell bei Großweil kam der Fahrer auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und krachte in die rechte Leitplanke. Sein Sportwagen wurde durch den Aufprall stark am linken Heckbereich und an der rechten Vorderseite beschädigt.

Verletzt wurde hierbei zum Glück niemand. Das BRK war schnell vor Ort, auch die Verkehrspolizei aus Weilheim, sowie die Autobahnmeisterei wurden hinzugezogen. Die Ursache ist auf die nicht angepasste Geschwindigkeit an die Straßenverhältnisse zurück zu führen. Der Schaden am Fahrzeug wird auf rund 40.000Euro geschätzt, zzgl. dem Schaden an der Leitplanke mit rund 3.000Euro. Die Verkehrspolizei bittet, bei schlechten Witterungsverhältnissen die Geschwindigkeit an die Straßenverhältnisse anzupassen.

Fotos Copyright: Dominik Bartl
Achtung!
Um die Bilder in voller Auflösung und ohne Wasserzeichen herunterladen zu können, müssen Sie sich nur kurz oben im Menü einmalig registrieren. Nach einer Bestätigungsmail können Sie sich einloggen und die Bilder aussuchen. Den Downloadlink erhalten Sie dann per Email.

Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.927 MB

Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.73 MB

Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.794 MB

Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.749 MB

Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.763 MB

Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.631 MB

Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.868 MB

Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.571 MB

Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.769 MB

Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.87 MB

Verwendungszweck




zurück zu den Beiträgen