29.10.2020

Nissan fängt Feuer – Fahrerin reagiert vorbildlich

Auf der Staatsstraße 2062 in Richtung Bad Kohlgrub, kurz nach dem Ortsende von Murnau fing am Donnerstagmittag ein Nissan Cube plötzlich Feuer. Im Fahrzeuginneren entstand ein Brand im Frontbereich. Die Fahrerin lenkte ihr stark rauchendes Fahrzeug auf einen Seitenstreifen und alarmierte die Feuerwehr. Die Floriansjünger aus Murnau waren rasch an der Einsatzstelle Höhe Seeleiten. „Wir konnten den Brand schnell ablöschen und nach einer guten Stunde wieder zum Gerätehaus zurückkehren“, so der 1.Kommandant Florian Krammer. Die Polizei Murnau geht von einem technischen Defekt aus. Verletzt wurde zum Glück niemand. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden. Die Feuerwehr Murnau war mit rund 15 Ehrenamtlichen und drei Einsatzfahrzeugen vor Ort. Neben dem Rettungsdienst wurde auch die Polizei Murnau hinzugezogen.


Fotos Copyright: Dominik Bartl
Achtung!
Um die Bilder in voller Auflösung und ohne Wasserzeichen herunterladen zu können, müssen Sie sich nur kurz oben im Menü einmalig registrieren. Nach einer Bestätigungsmail können Sie sich einloggen und die Bilder aussuchen. Den Downloadlink erhalten Sie dann per Email.

Name: 20201029-089A6005.jpg
Auflösung: 6720 x 4480
Größe: 2.625 MB

Name: 20201029-089A6006.jpg
Auflösung: 6720 x 4480
Größe: 2.461 MB

Name: 20201029-089A6007.jpg
Auflösung: 6720 x 4480
Größe: 2.735 MB

Name: 20201029-089A6008.jpg
Auflösung: 6720 x 4480
Größe: 2.834 MB

Verwendungszweck




zurück zu den Beiträgen