15.09.2021

Starkes Gewitter fordert Feuerwehren im Ammertal

Starkes Gewitter fordert Feuerwehren im Ammertal

Lkr. Garmisch-Partenkirchen, Ammertal

Gegen halb acht Uhr abends zog am Mittwoch ein starkes Gewitter über den nördlichen Landkreis hinweg. Große Schäden blieben glücklicherweise aus, dennoch mussten die Feuerwehren aus Bad Kohlgrub und Saulgrub ausrücken. Es galt einige Bäume im jeweiligen Gemeindegebiet, die durch den starken Niederschlag und Sturm auf die Fahrbahnen gefallen sind, zu beseitigen. Die Ehrenamtlichen hatten die Einsatzlage schnell im Griff und konnten die Straßen rasch wieder freigeben.

Fotos / Videos Copyright: Dominik Bartl/MedienPics.de
Achtung!
Um die honorarpflichtigen Bilder / Videos in voller Auflösung und ohne Wasserzeichen herunterladen zu können, müssen Sie sich nur kurz oben im Menü einmalig registrieren. Nach einer Bestätigungsmail können Sie sich einloggen und die Bilder aussuchen. Den Downloadlink erhalten Sie dann per Email.

Name: 20210915-20210915_193652.jpg
Auflösung: 3024 x 4032
Größe: 2.632 MB

Name: 20210915-IMG_20210915_194142.jpg
Auflösung: 4000 x 3000
Größe: 2.227 MB

Verwendungszweck




zurück zu den Beiträgen