09.12.2021

Grundschule Ohlstadt - Landkreiserster bei LAGZ

Grundschule Ohlstadt - Landkreiserster bei LAGZ

Die LAGZ Bayern - Bayerische Landesarbeitsgemeinschaft Zahngesundheit e.V., Partner für Zahngesundheit in Kindertagesstätten und Schulen, veranstaltete auch in diesem Jahr die Aktion „Löwenzahn“. Auch die Grundschule Ohlstadt hat wieder bei dieser Aktion teilgenommen. Es ist nicht der erste Sieg, den die Schule hier verbuchen kann. Zum wiederholten Mal holten sie den „Pokal“ nach Ohlstadt. Das Projekt „Zahngesundheit“ ist ein Baustein der „Schule fürs Leben“. Alle Schulen sind verpflichtet den Kindern Alltagskompetenzen zu vermitteln und Projekte dazu anzubieten. Dazu gehört auch der Gesundheitsbereich. Alle Klassen haben einmal im Jahr einen Projekttag zum Thema „Zahngesundheit“. An diesem Tag kommt ein Zahnarzt als Experte und arbeitet mit den Kindern. Der LAGZ lobte hierfür 100 Euro aus. Für Dr. Philipp Sibler aus Ohlstadt ist es jedes Jahr ein großes Anliegen, den Kindern das richtige Putzen der Zähne beizubringen - egal welcher Altersklassen. Im Namen des LAGZ konnte der Zahnspezialist nun den Scheck über 100 Euro vorbeibringen. Für die große Motivation der Schüler legte Silber noch 100 Euro aus eigener Tasche obendrauf, so konnte sich die Rektorin über 200 Euro für ihre Schule freuen. Mit der 2. Klasse durfte die Schulleiterin Gabi Wallner den LAGZ-Scheck in Empfang nehmen. „Mir ist es immer sehr wichtig, dass den Kindern die Zahngesundheit in solchen Aktionen vermittelt wird. Auch im kommenden Jahr wird der Zahnspezialist an der Grundschule vorbeischauen“, so die Rektorin.

Fotos / Videos Copyright: Dominik Bartl/MedienPics.de
Achtung!
Um die honorarpflichtigen Bilder / Videos in voller Auflösung und ohne Wasserzeichen herunterladen zu können, müssen Sie sich nur kurz oben im Menü einmalig registrieren. Nach einer Bestätigungsmail können Sie sich einloggen und die Bilder / Videos aussuchen. Den Downloadlink erhalten Sie dann per Email.

Name: 20211209-089A3768.jpg
Auflösung: 6720 x 4480
Größe: 2.798 MB

Verwendungszweck




zurück zu den Beiträgen