02.06.2022

Schwerer Unfall auf der Staatsstraße 2062 bei Großweil

Schwerer Unfall auf der Staatsstraße 2062 bei Großweil

Lebensbedrohliche Verletzungen erlitt am Donnerstagmittag ein Motorradfahrer durch einen Unfall auf der St2062, Höhe der Auffahrt A95. Ein Paketdienstleister befuhr mit seinem Kastenwagen die St2062 und wollte auf die Auffahrt A95 einbiegen. Dabei übersah der junge Fahrer den vorfahrtberechtigten Harley-Davidson-Fahrer, der aus Großweil herkommend in Fahrtrichtung Schwaiganger unterwegs war. Der Aufprall war so enorm, dass der Biker meterweit durch die Luft geschleudert wurde. Regungslos blieb der schwer verletzte Mann auf der Fahrbahn liegen. Ersthelfer hielten sofort an und kümmerten sich um ihn. Darunter auch medizinisches Fachpersonal aus der Notfallrettung. Die Feuerwehren aus Großweil und Ohlstadt übernahmen die Verkehrslenkung, da eine Vollsperrung nötig war. Hierfür rückten rund 15 ehrenamtliche Einsatzkräfte aus. Der Paketzusteller erlitt einen schweren Schock, der ebenfalls in die Unfallklinik gebracht wurde. Nachdem die Verkehrspolizei Weilheim die Unfallstelle aufgenommen hatte, konnte der Kastenwagen und das Motorrad-Wrack von der Unfallstelle entfernt werden. Erst anderthalb Stunden später konnte die Feuerwehr die Fahrbahnen für den Verkehr freigeben.

Text / Fotos / Videos Copyright: Dominik Bartl/MedienPics.de
Achtung!
Um die honorarpflichtigen Bilder / Videos in voller Auflösung und ohne Wasserzeichen herunterladen zu können, müssen Sie sich nur kurz oben im Menü einmalig registrieren. Nach einer Bestätigungsmail können Sie sich einloggen und die Bilder / Videos aussuchen. Den Downloadlink erhalten Sie dann per Email.
 

Name: 20220602-089A8994.jpg
Auflösung: 6720 x 4480
Größe: 2.796 MB

Name: 20220602-089A8995.jpg
Auflösung: 6720 x 4480
Größe: 2.71 MB

Name: 20220602-089A8998.jpg
Auflösung: 6720 x 4480
Größe: 2.444 MB

Verwendungszweck




zurück zu den Beiträgen