01.01.2020

Technischer Defekt löst Brand in Zwischenboden aus

Lkr. Garmisch-Partenkirchen, Westried
Am späten Vormittag kam es Westried, ein Ortsteil von Murnau, zu einem Brand im Zwischenboden des 1. Obergeschosses. Nach ersten Angaben führte wohl ein technischer Defekt zu dem Brand in einem Einfamilienhaus. Der Zwischenboden in 1.Stock fing daraufhin Feuer, welches sich langsam durch den Boden fraß.

Der alleinstehende Bewohner versuchte noch selbst mit einem Feuerlöscher den Brand zu bekämpfen. Erst als die Floriansjünger aus Murnau und Grafenaschau den Boden mit Motorsägen öffneten konnte der Brandherd gefunden und gelöscht werden. Mit schwerem Atemschutz arbeiteten sich die Einsatzkräfte den Boden entlang. Immer wieder brachten sie Balken, Isolierungsstoffe sowie Bodenbeläge ins Freie um diese dort abzulöschen.

Verletzt wurde hierbei zum Glück niemand. Der Schaden dürfte sich mit zirka 50.000 Euro beziffern lassen. Nach rund 2 Stunden konnten die 30 Ehrenamtlichen den Einsatz beenden.

Fotos Copyright: Dominik Bartl
Achtung!
Um die Bilder in voller Auflösung und ohne Wasserzeichen herunterladen zu können, müssen Sie sich nur kurz oben im Menü einmalig registrieren. Nach einer Bestätigungsmail können Sie sich einloggen und die Bilder aussuchen. Den Downloadlink erhalten Sie dann per Email.

Name: 20200101-IMG_9855.jpg
Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.712 MB

Name: 20200101-IMG_9858.jpg
Auflösung: 5472 x 3648
Größe: 2.909 MB

Verwendungszweck




zurück zu den Beiträgen